“Mexican Loop” Holster (original ca. 1883-1885) Dieser Holster wurde seinerzeit von E. Goettlich aus Miles City, Montana hergestellt. Es handelt sich um einen sehr formschönes Modell mit klarer Linienführung, sparsam dekoriert mit parallel geschnittenen und gerollten Randlinien. Eine konstruktive Besonderheit sind die zwei unterschiedlichen Halteschlaufen, von denen die Größere appliziert ist, die Kleinere nur “Mexican Loop-typisch” geschnitten wurde. Pflanzlich gegerbtes Rindleder, Handnaht. Für Waffen des Modells SAA 7 1/2”. Der Entwurf nimmt Bezug auf ein Original aus dem Buch Packing Iron, S. 109. (Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)
EN
/
DE
L A W ’ N ’ LE A THER L L
WESTERN REPRODUKTIONEN von R. Braun
Start Calif. patt. Holster Mex. loop Holster Filmholster Sporenriemen Über mich